Burma Aktionen

RedShirtDayBurmaHeute war bekanntlich Red Shirt Day für Burma. Und auch ich hatte mir einen roten Pullover und rotes T-Shirt angezogen um so meine Solidarität mit den Demonstranten in Burma zu zeigen. Zugegeben, die Resonanz in der Öffentlichkeit war wohl eher gering, viele Menschen in Rot habe ich nicht gesehen und noch seltsamer wäre es wohl gewesen, darauf angeprochen zu werden – wer tut das schon wegen roter Kleidung? Ich habe meinerseits nun ein ein T-Shirt erstellt, mit dem man Flagge zeigen kann. Bestellen kann man es bei Spreadshirt mit oder ohne Werbung für mein Blog auf dem Rücken ;)

Abseits davon laufen aber von Robert Basic initiiert schon weitreichendere Planungen für eine große Blogaktion am 4. Oktober. Was genau geschehen soll, ist noch nicht geklärt, aber jedenfalls wird es wohl zusammen mit Blogs in Italien und der Schweiz stattfinden – weiter ins europäische Ausland wird expandiert. Bei der Blogwiese gibt es schonmal schöne Bilder für das Blog.

Und wo ich schon bei Robert bin noch einen Hinweis auf einen sehr guten Artikel von vor wenigen Tagen, in dem er beschreibt, wieso er – abweichend von sonstigen Themen – momentan so engagiert zum Thema Burma schreibt. Ich kann dem nur zustimmen und bin entsprechen auch “nur ein Staubkorn” in der internationalen Diskussion oder der Macht etwas zu ändern, aber der Betrag beschreibt gut, wieso ich dies hier immer mache ;)

  • Delicious
  • Facebook
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • RSS Feed

0 thoughts on “Burma Aktionen

  1. Schade, dass auch ich diesen denkwürdigen Tag verpasst habe, an dem diese Aktion stattfand.
    Leider war dies scheinbar nicht aufsehenerregend genug, um in den Medien zu erscheinen, sonst hätte auch ich davon erfahren. Ich hoffe, du wirst wieder über solche Aktionen berichten, sodass sich noch viele weitere Menschen dir anschließen können!

    Viele Grüße
    Jacqueline

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comments links could be nofollow free.